• Tagpfauenauge - Foto: Frank Derer

    Frühe Falter in Hessen

    Zu den auffälligsten Boten des Frühlings gehören bunte Schmetterlinge, die draußen herumflattern. Melden Sie uns Ihre Beobachtungen! mehr →

  • Frühlingsbalkon - Foto: Eric Neuling

    Corona? Frühling!

    Um uns und andere zu schützen, sollen wir alle möglichst zu Hause bleiben. Rausgehen steht nur an, um das Nötigste zu erledigen oder frische Luft zu schnappen. Dazu haben wir ein paar Tipps. mehr →

  • Erdkröte in Hand - Foto: Rainer Pietsch

    Bereit für die letzte Etappe

    Wegen des Kälteeinbruchs direkt zum Frühlingsbeginn mussten die Laichwanderungen länger pausieren. Jetzt wird es aber richtig warm, Kröten und Frösche gehen in den Schlussspurt. mehr →

  • Windkraft und Masten mit Weißstörchen - Foto: NABU / Leonhard Peters

    Saubere Energie braucht saubere Planung

    Damit die Energiewende gelingt, müssen verbindliche Ausbauziele auch auf Länderebene festgelegt werden. Der Ausbaudeckel für Solaranlagen muss aufgehoben werden. mehr →

  • Kiebitz mit Küken - Foto: NABU/Thorsten Krüger

    Mehr Platz für die Natur

    Mehr als 3.600 Wissenschaftler*innen kritisieren die Pläne der EU für ihre Agrarpolitik und fordern mehr Umwelt- und Naturschutz in der europäischen Landwirtschaft. mehr →

Weitere Meldungen im Überblick →

Twitter-Feed wird geladen...

Facebook-Feed wird geladen...

YouTube-Feed wird geladen...

  • NABU-Aktive- Foto: NABU/Christine Kuchem

    Willkommen im NABU-Netz

    Aktiv werden und austauschen: Schauen Sie im NABU-Netz, dem Netzwerk der NABU-Aktiven, vorbei. Alle, nicht nur Mitglieder, sind herzlich eingeladen mitzumachen! mehr →

  • torffrei Gaertnern605x300

    Torffrei gärtnern

    Der NABU setzt sich mit der Aktion „Torffrei gärtnern“ für den Moor- und Klimaschutz ein. Wir rufen alle Gärtner auf, sich uns anzuschließen! mehr →

Zum NABU-Netz →
  • Rächer der Streubobstwiese

    Nach erfolgreich getätigtem Frühstück fanden wir uns zu einer Gruppenbesprechung zusammen, um für die Einzelprojekte der BfDler Zeitpläne zu erstellen. Danach ging es auch schon los.. mehr →

  • Das Blutbad

    Nach einer mörderischen Nacht, hatten wir alle Hunger wie wilde Raubtiere. Dies passte perfekt zum Film „Auf der Jagd-Wem gehört die Natur?“, den wir am Tag zuvor geschaut hatten. mehr →

  • Lieber schlau als Blau

    Nach einem gehaltvollen Frühstück und müde ein Lunchpacket zusammenstellen, ging es mit dem Reisebus in den Wildtierpark. Dort informierten wir uns über Wölfe... mehr →

  • Schlaffer Montag

    Das zweite Seminar stand in den Startlöchern und man traf sich teilweise schon in der Bahn Aufgrund von Verspätungen, Ausfällen oder anderen Umständen. Am Bahnhof in Viermünden traf man auch.. mehr →

  • Gruppenarbeit und kreatives Kochen

    Nach dem Frühstück in der Burgschänke ging es für uns an die bereits angefangene Gruppenarbeit, für die wir uns 2 Stunden Zeit nahmen. Von „Kreislaufwirtschaft“ über „Die Umwelt..... mehr →

  • Erste Einblicke in die Selbstversorgung

    Mittwochs morgens nach dem Frühstück haben uns Stephie und Lena die Prinzipien der Solidarischen Landwirtschaft (SoLaWi) erklärt. Bei der SoLaWi handelt es sich um ..... mehr →

  • Ein Tag in Ellershausen – Einblick in Milchviehbetrieb und Imkerei

    Nach der ersten erfolgreichen Nacht auf der Burg machten wir uns früh auf den Weg nach Ellershausen. Willi mag Ellershausen, aber wandern nicht. Dennoch ging es zu Fuß los um .... mehr →

  • Vom peinlichen Schweigen zur Geburt einer Legende

    Bei der Ankunft am Bahnhof in Frankenberg-Viermünden, standen etwa 10 gestandene Personen am Gleis und es war eine gewisse Desorientierung zu spüren, da keiner so genau wusste.... mehr →

  • Der letzte, ja wirklich der letzte Tag auf Burg Hessenstein

    Freitag war es dann soweit, ein aller, ja wirklich allerletztes Mal gab es Frühstück in der Burgschänke. Wir werden die reichliche Auswahl beim morgendlichen Frühstücksbuffet vermissen. mehr →

  • Der Tag der Workshops

    Do. 11.04. Viel Sonne - deutlich kühler – 5 Grad - sonnig. Heute stehen die selbstgeplanten Workshop Einheiten auf der Tagesordnung. mehr →

Zu den Blogs →

Termine


07.04. 09:00 Uhr

Kann man ohne Wasser baden gehen?
64589 Stockstadt am Rhein

07.04. 19:30 Uhr

Offene NABU-Vorstandssitzung
61169 Friedberg-Dorheim

08.04. 09:00 Uhr

Verzauberte Bäume im Hexenwald
64589 Stockstadt am Rhein

08.04. 19:00 Uhr

Ornitreff Limburg-Weilburg (AGO)
65618 Niederselters

09.04. 09:00 Uhr

Vom Huhn zum Osterei
64589 Stockstadt am Rhein

09.04. 14:30 Uhr

Grie Soß- Die Kräuterfrauen
64589 Stockstadt am Rhein

11.04. 19:00 Uhr

NABU-Stammtisch / Hüttenabend
35606 Solms-Oberbiel

14.04. 19:30 Uhr

Monatstreff NABU Hünfeld
36088 Hünfeld

NABU Vor Ort